Depression

Mann schaut tarurig nach unten

Depression

Jeder Mensch kennt Phasen in seinem Leben, wo alles grau in grau erscheint. So wird der Begriff „deprimiert sein“ umgangssprachlich zur Beschreibung von Stimmungsschwankungen bei negativen Erlebnissen verwendet. Aber eine Depression im medizinischen Sinne ist mehr als ein vorübergehendes Stimmungstief.

Symptome der Depression

Die Depression ist eine ernste Erkrankung. Sie beeinflusst das Denken, Fühlen und Handeln der Betroffenen. Damit gehen Störungen von Körperfunktionen einher. Erhebliches Leiden wird verursacht. Gut gemeinte Ratschläge von außenstehenden wie „reiß Dich doch zusammen“ oder „lach doch mal“ verkennen und unterschätzen das Krankheitsbild.

Die häufigsten Hauptsymptome sind eine gedrückte Stimmung, Interessenverlust und Freudlosigkeit sowie Antriebslosigkeit und erhöhte Müdigkeit. Daneben gibt es zahlreiche Nebensymptome wie verminderte Konzentration und Aufmerksamkeit, vermindertes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen, Gefühle von Schuld und Wertlosigkeit, negative Zukunftsperspektiven, Suizidgedanken- und Handlungen, Appetitverlust, Schlafstörungen.

Je nach Ausprägung der Symptome gibt es unterschiedliche Schweregrade und Unterformen der Depression.

Depression und Burnout lassen sich leicht verwechseln

Zwischen den Symptomen einer Depression und einem Burnout-Syndrom gibt es zahlreiche Gemeinsamkeiten. Die Betroffenen flüchten sich häufig in soziale Isolation. Das Burnout-Syndrom ist oft begleitet von Gereiztheit, nicht aber eine Depression. Dagegen tauchten bei Depressiven Symptome auf, die über das Burnout-Syndrom hinausgingen. Dazu gehören z. B. Selbstzweifel, vermindertes Selbstwertgefühl und Suizidgedanken. Aus einem unbehandelten Burnout-Syndrom kann sich bei Dauerstress eine Depression entwickeln.

Behandlung tiefsitzender Konflikte

Bei der Körperpsychotherapie gehen wir über den Körper an die Wurzel Ihres Problems. Der Körper ermöglicht den Zugang zum Unbewussten. Über den Körper kommt die Psyche in Bewegung. Wir widmen uns den abgespaltenen Konflikten. Diese Abspaltung ist eine Überlebensstrategie des Unterbewusstseins. Diese bearbeiten wir in einer sicheren Umgebung mit der Körperpsychotherapie.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch

Ich freue mich auf Ihren Anruf.
Tel. 0175 8226365 oder schreiben Sie mir eine email.